2009

Kategorie 3

1. Präis

Selbstaufladendes Handy

Par Donavan DIAS PEREIRA
Tuteur: Tom KNEIP
École: Lycée Technique Bonnevoie

Description du projet:

Es handelt sich hier um ein Handy, welches sich mit der Körpertemperatur eines Menschens wieder selbst aufladen kann. Eine spezielle Fläche an der Rückseite fängt die Körperwärme des Individuums auf. Diese Körperwärme wird in elektrischer Energie umgewandelt und das Handy nutzt schließlich diese Energie, um sich selbst wieder aufzuladen.

2. Präis

Der Zahnspangenreiniger 09

Par Tamara ACHTEN
Tuteur: Anne WEILER
École: Lycée classique de Diekirch

Description du projet:

Der Zahnspangenreiniger 09 ist ein kleines Gerät, das dazu dient, die Zähne immer sauber und weiss zu halten. So hat man nie Essenreste in der Zahnspange. Der Zahnspangenreiniger funktionniert mit einem Motor und einem Sensor. Der Motor ist im hintersten Zahn versteckt : dafür wird der Zahn aufgebohrt und der Motor eingebaut. Das Gerät besteht aus einer kleinen Bürste und einem winzigen Behälter. Die Bürste dient dazu die Spange so schnell wie möglich von lästigen Essenresten zu befreien. Der Behälter sprüht weissen Belag auf die Zähne, die durch diesen Belag versiegelt werden und strahlend weiss bleiben.

3. Präis

Mega-Fuss-Träger M.F.T

Par Soraia MARTI NS, Hana BATKIC
Tuteur: Carole OESTREICHER
École: Lycée du Nord

Description du projet:

 „Selbstgehende Tasche“

Es handelt sich um 2 Metallfüße, die am Unterboden eine Gummisohle haben, damit sie lautlos läufen, nicht umkippen und auch nicht ausrutschen. Die Füße sind an einer kleinen Platte befestigt. Diese Platte ist wiederum an der Tasche befestigt und kann mit einem Kopfdruck abgenommen und somit an einer anderen Tasche angebracht werden. Die Füße folgen dem Besitzer automatisch mit Hilfe eines Sensors, den man in die Hosentasche steckt.