2011

Kategorie 3

1. Präis

Autio

Par Cyrille HILL, Kean ESTEUES, Laura THILL & Diana VAZ
Tuteur: Chantal SABATTINI
École: Lycée Hubert Clément (Esch-sur-Alzette)

Description du projet:

Man wirft normalen Müll in eine Mülltonne und dann gelangt dieser durch eine Röhre im Boden zu einer Müllverwandelungsanlage. Hier wird der Müll getrennt. Biomüll wird in Maschinen zerkleinert und gepresst. Dadurch entsteht umweltfreundlicher Biosprit. Dabei entsteht Benzin welches in den Tankstellen verkauft wird. So können Autos mit umweltfreundlicherem Benzin fahren und der Treibhauseffekt wird ein wenig vermindert.

2. Präis

(Mammut) Baumhaus

Par Lara JAKOBS
Tuteur: Esther DURY
École: Deutch-Luxemburgisches Schengen-Lyzeum (Perl)

Description du projet:

Die Idee des Mammutbaumhauses soll zeigen dass man auch mit (und in) der Natur leben kann, und nicht nur von ihr. Zum Bauen des innovativen Hauses soll ein Mammutbaum ausgehöhlt werden. Er wird von Innen stabilisiert und gedämmt. Grosse eingebaute Fenster sollen Licht bringen, damit Energie gespart wird. Einzelne, runde Etagen werden in den Baum geschnitten und mit Leitern verbunden. Das Obergeschoss hat ein Dachfenster mit besonders viel Licht.

3. Präis

Energie solaire - Moteur environnemental

Par Gil AZEVEDO ALFONSO & Amir Reza VESALI TOROGHI
Tuteur: Fabien ANTOINE
École: Lycée du Nord

Description du projet:

L’idée consiste en l’éclairage d’un poulailler familial par une cellule photoélectrique connecté à un détecteur de mouvement. De cette manière on économise de l’énergie ainsi que de l’argent. Le montage se fait avec un panneau solaire et une lampe LED à détecteur de mouvement. Ainsi au moment du nettoyage du poulailler en soirée, celui-ci est bien éclairé. Cette idée permet aussi de faire une économie en énergie comme les panneaux solaires sont une solution plus économique.